Webbasierte Geodienste des Landkreises Prignitz

Um eine breite Nutzung der Geodienste sicherzustellen, unterstützt der Landkreis Prignitz offene Standards des OGC (Open Geospacial Consortium). Über dieses Geoportal werden zurzeit folgende OGC-Web Map Services (WMS) und OGC-Web Feature Services (WFS) bereitgestellt. Bei einem WMS handelt es sich um einen Kartendienst, der Nutzern Kartenausschnitte in Form von Rasterdateien (z.B. JPEG, PNG, etc.) bereitstellt. Ein WFS liefert dagegen Geometrien und Attribute von Objekten. Die Ausgabe erfolgt meist in einem Vektorformat, wie zum Beispiel GML (Geography Markup Language) – ein XML-Dialekt, welcher für den Austausch, die Beschreibung und die Speicherung von strukturierten Vektordaten entwickelt wurde.

Soweit nicht anders angegeben, werden die Geodienste des Landkreises Prignitz kostenfrei bereitgestellt. Es gelten die Nutzungsbedingungen für das Geoportal PR.

Geodienste des Landkreises Prignitz

Bodenschutz

Grundwasserbenutzungsverbote
Kurzbeschreibung:Gekennzeichnet werden Gebiete, in denen die Benutzung von Grundwasser aufgrund gesetzlicher Bestimmungen untersagt ist. Die Erfassung erfolgt auf Grundlage von Liegeschaftsgrenzen, Straßen und markanten topografischen Punkten.
Zugriff:unbeschränkt
WMS../WMS_Grundwasserbenutzungsverbot/guest?
 Beispielaufruf | Metadaten | GetCapabilities

Natur & Gewässerschutz

Wasserwirtschaft
Kurzbeschreibung:Dieser Dienst stellt Orte öffentlicher Wasserentnahmen im Landkreis Prignitz dar.
Zugriff:unbeschränkt
WMS../WMS_Wasserwirtschaft/guest?
 Beispielaufruf | Metadaten | GetCapabilities
Kleinkläranlagen
Kurzbeschreibung:

Dieser Dienst stellt die Standorte von Kleinkläranlagen dar, die über im Sachbereich Natur- und Gewässerschutz erfasst sind. Aufgrund datenschutzrechtlicher Vorgaben ist dieser Dienst auf abwasserbeseitigungspflichtige Institutionen beschränkt und erfordert eine Authentifizierung.

Zugriff:beschränkt (Authentifizierung erforderlich)
WMS../WMS_Kleinklaeranlagen/httpauth?
 Metadaten | GetCapabilities

Soziales

Soziale Einrichtungen
Kurzbeschreibung:Dienst enthält soziale Einrichtungen im Landkreis Prignitz. Dargestellt werden Standorte und Informationen zu Bildungseinrichtungen, Pflegeeinrichtungen und Sozialen Räumen.
Zugriff:unbeschränkt
WMS../WMS_Bildung_Soziales/guest?
 Beispielaufruf | Metadaten | GetCapabilities
WFS../WFS_Bildung_Soziales/guest?
 Beispielaufruf | Metadaten | GetCapabilities

Tourismus

Neu: Tourismus und Freizeit in der Region Prignitz
Kurzbeschreibung:Dienst stellt Informationen zu den Themenbereichen Tourismus, Kultur und Freizeit für das Gebiet der Tourismusregion Prignitz bereit. Dies umfasst Sehenswürdigkeiten, Freizeit- und Kultureinrichtungen, sowie Informationen zu Wanderwegen und Radwanderwegen. Hinweis: Der Layer 'Bedeutende Bau- und Kulturdenkmale' wird unter der Creative Commons CC0 License veröffentlicht.
Zugriff:unbeschränkt
WMS../WMSTourismusFreizeit/guest?
 Beispielaufruf | Metadaten | GetCapabilities
WFS../WFSTourismusFreizeit/guest?
 Beispielaufruf | Metadaten | GetCapabilities

 

Ansprechpartner

Landkreis Prignitz - Der Landrat
Geschäftsbereich II
Sachbereich Kataster/Geoinformation

Tel.: 0 3876 713-761,
Fax.: 0 3876 713-799
E-Mail: gis@lkprignitz.de

  • Fachliche Fragen:
    Herr Michael Riedel
    Tel.: 0 3876 713-796
     
  • Technische Fragen:
    Herr Jens Wildner
    Tel.: 0 3876 713-788
Neuigkeiten
  • Einträge

Neu: Bienenbelegstellen

Generell 08.05.2017: Die neue App Bienenbelegstellen enthält die Schutzbereichsgebiete gemäß §3 der Ordnungsbehördlichen Verordnung zum Schutz der Bienenbelegstellen im Landkreis Prignitz (BienVO) vom 08.05.2017. Für die Bienenbelegstelle Waldhof wird auch der entsprechende Schutzbereich im Landkreis Ostprignitz-Ruppin dargestellt.

KartenApps!

Generell 07.12.2016: Über die neuen KartenApps können Nutzer unseres Portals nun noch komfortabler auf Geodaten des Landkreises Prignitz zugreifen, die für verschiedene Themengebiete angeboten werdern. Sie sind schnell, stellen die Informationen in den Vordergrund, sind einfach zu bedienen und lassen sich auch auf mobilen Endgeräten ohne Einschränkungen nutzen.

Neu: Tourismus und Freizeit

Generell 14.11.2016: Der neue Dienst stellt Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Freizeit- und Kultureinrichtungen, sowie Informationen zu Wanderwegen und Radwanderwegen dar.